Martin Darting
Sauvignon Blanc Weltreise

Keine Frage - Sauvignon Blanc ist und bleibt eine der wichtigsten Weißwein-Rebsorten der Welt und die Nachfrage nach gutem Sauvignon Blanc ist in den letzten Jahren stark gestiegen.
Woran liegt es? Besonders an der Vielschichtigkeit, der knisternden Frische und der tollen einzigartigen, wild-herben Aromatik dieser Traube, die sich je nach Herkunft stark unterscheidet, aber im Ganzen unverkennbar ist. Die Aromen reichen von kräutig-grasigen, voll im Saft stehenden Wiesen bis hin zu tropischen Früchten, grüner Paprika und feinfruchtigen Stachelbeeren.

In diesem Seminar erforschen wir diese stilistische Unterschiede und ihre Ursachen. Dann wissen Sie, wie ein österreichischer Vertreter schmeckt und weshalb sich ein neuseeländischer Sauvignon aufregender präsentiert als ein französischer. Oder vielleicht umgekehrt? 

Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend.

Die Weinprobe wird Ihnen präsentiert von Martin Darting aus Wachenheim. Dozent an der deutschen Wein- und Sommelierschule Koblenz, sowie an weiteren Akademien in Deutschland und der Schweiz, sowie Buchautor zum Thema Sensorik.

Datum23. November 2018
VeranstaltungWeinprobe
VeranstaltungsortTraubenkeller, Weißenhofstraße 10, 74235 Erlenbach
Preis/Ticket49,00 €
Beginn00:00 Uhr
Einlass18:00 Uhr

Im Preis inbegriffen ist eine 12-stöckige Weinprobe sowie ein Käseteller, Brot und Mineralwasser.


Zurück